Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure





Beratungsgrundsätze

Jedes Problem hält ein Geschenk in der Hand.

Indisches Sprichwort

Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Beratungsprozess sind das Prinzip der Freiwilligkeit sowie die Bereitschaft zur positiven Veränderung.

Alle Gespräche unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Die Beratung ist:

  • vertraulich,
  • unabhängig,
  • lösungs- und ressourcenorientiert.

Im Beratungsgespräch werden individuelle Ressourcen erschlossen und aktiviert. Ziel ist es, konstruktive Konflikt- bzw. Problemlösefähigkeiten zu entwickeln und auszubauen. Über die vereinbarten Interventionen können Arbeitsbeziehungen und Arbeitsklima positiv verändert werden.

Zum Seitenanfang